LASK-Spieler in die 3. deutsche Liga

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nico Antonitsch avanciert am letzten Transfertag zum ÖFB-Legionär.

Der 25-Jährige unterschreibt beim FSV Zwickau in der dritten deutschen Liga einen Einjahres-Vertrag mit Option auf eine weitere Saison.

Es ist bereits der zweite Vereinswechsel des Innenverteidigers in diesem Sommer. Nach dem Abstieg mit der SV Ried hat sich der Abwehrspieler dem LASK angeschlossen, wo er bisher bei den Juniors in der Regionalliga Mitte zum Einsatz gekommen ist.



Textquelle: © LAOLA1.at

LAOLA1-Wechselbörse: So lief der Deadline-Day

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare