Kerschbaumer schießt Nürnberg spät k.o.

Kerschbaumer schießt Nürnberg spät k.o. Foto: © getty
 

Der 1. FC Nürnberg muss am Freitagabend eine späte Auswärtsniederlage bei der Arminia Bielefeld hinnehmen.

Eine Kombination zweier Österreicher sorgt für den 1:0-Erfolg der Hausherren: In der 90. Minute bedient Manuel Prietl den besser postierten Konstantin Kerschbaumer im Strafraum und der Ex-Admiraner trifft wuchtig zum Sieg.

Die Arminia liegt damit aktuell nur zwei Punkte hinter Relegations-Platz drei, Nürnbergs Rückstand auf Tabellenführer Düsseldorf, der erst am Sonntag in Duisburg gastiert, beträgt weiterhin zwei Punkte.

Zeitgleich gewinnt Dynamo Dresden gegen den FC Heidenheim mit 3:2. Mann des Abends aufseiten der Dresdner ist Moussa Kone, der alle drei Treffer des Heimteams erzielt. Sascha Horvath spielt bei Dynamo durch.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..