Punkt für Mwene und Lautern bei St. Pauli

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der 1. FC Kaiserslautern ergattert zum Auftakt der 10. Runde in der 2. Deutschen Bundesliga ein 1:1 beim FC St. Pauli.

Die Hamburger gehen in der 63. Minute durch ein Tor von Sami Allagui in Führung, Sebastian Andersson gelingt aber noch der Ausgleich für die Pfälzer (77.).

ÖFB-U21-Teamspieler Philipp Mwene zeigt aufseiten der Gäste eine beherzte Partie und wird in der 85. Minute ausgewechselt. St. Pauli rangiert in der Tabelle auf Platz fünf, Lautern ist auf Position 17.

Zeitgleich trennen sich der MSV Duisburg und Eintracht Braunschweig mit 0:0.


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria-Coach Fink will Serie trotz Verletzten ausbauen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare