Harnik hält Hannover im Aufstiegsrennen

Aufmacherbild
 

Horst Heldt darf sich bei Martin Harnik für einen erfolgreichen Einstand als Sportdirektor von Hannover 96 bedanken.

Der Österreicher schießt den Absteiger in der 24. Runde der 2. Deutschen Bundesliga zum 1:0-Sieg gegen 1860 München (Liendl nicht im Kader). Harnik trifft in der 55. Minute vom Sechzehner flach ins linke Eck. Teamkollege Sahin-Radlinger sitzt auf der Ersatzbank.

Hannover bleibt damit als Dritter zwei Punkte hinter Union Berlin und vier hinter Leader Stuttgart.

Dynamo Dresden siegt bei den Würzburger Kickers 2:0. Mit Jörg Siebenhandl bei den Verlierern ist auch der zweite ÖFB-Goalie am Samstag nur Ersatz.


Highlights Juve-Milan:

Textquelle: © LAOLA1.at

Elfmeter gegen Milan: "Immer das Gleiche mit Juventus"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare