Achte Saisonniederlage für St. Pauli

Aufmacherbild Foto: © getty
 

St. Pauli kommt in der zweiten deutschen Bundesliga nicht von der Stelle.

Die Hamburger verlieren bei den Würzburger Kickers mit 0:1.

In einer abwechslungsreichen Partie vor 13.800 Zuschauern (ausverkauft) fällt die Entscheidung für die Hausherren, bei denen Jörg Siebenhandl auf der Bank sitzt, in Minute 84.

Gäste-Verteidiger Koglin will im Strafraum klären, schießt Mitspieler Hedenstad ab und der Ball geht ins eigene Tor.

St. Pauli bleibt mit sechs Punkten Tabellen-Letzter, Würzburg ist Sechster.

VIDEO: Das sagt Jürgen Klopp zur Tabellenführung des FC Liverpool

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare