Ex-Admira-Coach Damir Buric verbarrikadiert sich

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Damr Buric, der am Samstag-Abend die Admira verließ, muss bei Greuther Fürth schnell in seine neue Aufgabe hineinfinden.

Schon am Sonntag wartet das Debüt - ausgerechnet gegen Tabellenführer Fortuna Düsseldorf. Die Vorbereitung wird kurz und intensiv.

"Ich werde mich stundenlang verbarrikadieren und Videos schauen", ist der Kroate voller Tatendrang.

Buric, der einen Vertrag bis 2019 erhält, überrascht bei der ersten Pressekonferenz in Fürth als er meint: "Ich habe den Verein ins Herz geschlossen."


Textquelle: © LAOLA1.at

Greuther Fürth soll 100.000 Euro für Buric bezahlt haben

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare