Braunschweig buhlt um Robert Zulj

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wechselt Robert Zulj innerhalb der zweiten deutschen Liga? Wie die "Braunschweiger Zeitung" berichtet, bemüht sich Eintracht Braunschweig um eine Verpflichtung des ÖFB-Legionärs.

Der 25-Jährige ist ablösefrei zu haben, nachdem sein Vertrag bei Greuther Fürth ausgelaufen ist. Der Oberösterreicher hat in der vergangenen Saison in 23 Partien sechs Tore erzielt und vier Assists geliefert - für den "kicker" war er der beste offensive Mittelfeldspieler 2016/17.

Auch dem Hamburger SV und Mainz 05 wird Interesse nachgesagt.

Braunschweig ist als Dritter der vergangenen Saison in der Relegation gegen den VfL Wolfsburg am Aufstieg gescheitert.


Textquelle: © LAOLA1.at

Der FC Barcelona bietet 70 Millionen Euro für Verratti

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare