Deutscher Fußball-Profi angeschossen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der deutsche Fußballprofi Marc Wachs wird in einem Kiosk in Wiesbaden von einem Unbekannten angeschossen, dies gibt sein Verein Dynamo Dresden bekannt.

Der 21-Jährige muss nach der Attacke notoperiert werden, schwebt aber nicht mehr in Lebensgefahr. Die 59-jährige Kioskbesitzerin, nach Angaben der Polizei die Tante von Wachs, stirbt allerdings beim Angriff. Ihr Ehemann wird ebenfalls verletzt.

Die Hintergründe der Tat sind der Polizei noch unklar, man ermittle in alle Richtungen.

Wachs, linker Verteidiger, wechselte im Sommer von der Amateurmannschaft des FSV Mainz zu Dynamo, kam dort bislang aber zu keinem Einsatz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Hertha BSC trotz dem Anschlag in Berlin

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare