Keine Angebote für Burgstaller

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Obwohl sich Guido Burgstaller im Herbst mit 14 Toren in 16 Zweitliga-Spielen für den 1. FC Nürnberg ins Rampenlicht geschossen hat, sieht es derzeit nach einem Verbleib des Kärntners bei seinem aktuellen Arbeitgeber aus.

Gegenüber "Bild" sagt sein Berater Mario Weger: "Keines der Gerüchte hat einen Wahrheitsgehalt. Es gibt aktuell weder eine Anfrage noch ein Angebot für einen Wechsel im Winter. Nicht von Anderlecht, nicht von Huddersfield und auch nicht vom FC Augsburg."

Für Burgstaller selbst kein Problem: "Ich mache mir darüber keine Gedanken und bleibe relativ relaxed. Momentan gehe ich davon aus, dass ich die Saison beim FCN zu Ende spiele, schließlich habe ich noch einen Vertrag und fühle mich wohl hier."

Im Sommer wäre der 27-Jährige, der im Jänner 2015 von Cardiff City zum 1. FCN gekommen ist, ablösefrei zu haben.


Real Madrids Spektakel gegen Sevilla:


Textquelle: © LAOLA1.at

Premier League: Die Highlight-Videos der 20. Runde

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare