Terodde-Doppelpack bei Stuttgart-Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der VfB Stuttgart feiert zum Abschluss der 14. Runde der 2. dt. Liga einen 3:1-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg. Die Schwaben bleiben damit Leader Braunschweig auf den Fersen und liegen nur einen Punkt zurück.

Für Stuttgart treffen Terodde (3., 33.) und Asano (93.). Das Tor der Nürnberger erzielt Möhwald (78.). Zudem scheitern Kempe (28.) und Teuchert (73.) an der Stange. Klein wird in der 64. Minute eingewechselt. Burgstaller spielt bei den Franken durch, bleibt aber über weite Strecken unauffällig.

Georg Margreitter wird in der 87. Minute eingewechselt und feiert sein Comeback nach überstandenem Muskelfaserriss. Für Nürnberg ist es die erste Niederlage nach zuletzt sieben ungeschlagenen Partien.

Stuttgart ist jetzt seit fünf Spielen unegschlagen und hat 13 von möglichen 15 Punkten geholt.


LAOLA Meins

VfB Stuttgart

Verpasse nie wieder eine News ZU VfB Stuttgart!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare