Wydra trifft bei Aue-Sieg gegen Nürnberg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Erfolgserlebnis für Dominik Wydra! Der Österreicher erzielt in der 4. Runde der 2. Deutschen Liga beim 3:1-Heimsieg von Erzgebirge Aue über den 1. FC Nürnberg den 1:0-Führungstreffer (60.). Nazarov (73.) und Köpke (77.) erhöhen, Möhwald sorgt noch für Ergebniskosmetik (87.).

Georg Margreitter spielt in der Innverteidigung der Gäste durch und assistiert beim Ehrentreffer. Lukas Jäger sitzt bei Nürnberg 90 Minuten auf der Bank.

Holstein Kiel (Hoheneder auf der Bank) gewinnt 2:1 bei Regensburg. St. Pauli schlägt Heidenheim (Dovedan spielt durch) dank eines späten Flum-Tores (90.) mit 1:0.


Textquelle: © LAOLA1.at

Kommentar: Transferpolitik? Rapid gibt kein gutes Bild ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare