Nürnberg schießt Kaiserslautern ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der 1. FC Nürnberg lässt dem 1. FC Kaiserslautern zum Saisonstart in die 2. deutsche Liga keine Chance.

Das Team von Coach Michael Köllner setzt sich mit 3:0 durch. Hanno Behrens (13.) sorgt für die schnelle Führung, wenig später befördert FCK-Keeper Marius Müller (25.) den Ball nach einer Ecke ins eigene Tor. Nach Seitenwechsel setzt Kevin Möhwald (54.) den Schlusspunkt.

Bei Nürnberg spielt Georg Margreitter in der Innenverteidigung durch, Neuzugang Lukas Jäger sitzt auf der Bank. Philipp Mwene kommt bei Kaiserslautern über die volle Spielzeit zum Einsatz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Stefan Maierhofer scherzt nach Abseitstor gegen den WAC

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare