Braunschweig patzt gegen den KSC

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Eintracht Braunschweig hat am Samstag die Chance auf den vorzeitigen Herbstmeistertitel verpasst. Der Spitzenreiter erreicht in der 17. Runde beim Tabellen-16. Karlsruher SC (Hoffer bis 61.) nur ein 0:0. Damit kann Stuttgart mit einem Sieg gegen Würzburg (So., 13:30) die Niedersachsen noch überholen.

Mit 1:1 trennen sich St. Pauli und der VfL Bochum. Mlapa bringt die Gäste in Führung (20.), nach Rot für Ex-Sturm-Akteur Perthel (28.) gelingt den Hamburgern nach der Pause durch Bouhaddouz der Ausgleich (76.).


Textquelle: © LAOLA1.at

Premierensieg für Max Franz in Gröden

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare