Viertes Double in Folge für St. Pölten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Frauenmannschaft des SKN St. Pölten holt zum vierten Mal in Folge das Double. Die Landeshauptstädterinnen besiegen im Finale des ÖFB-Ladies-Cup den SV Neulengbach mit 5:1.

Nach Toren von ÖFB-Teamspielerin Jennifer Klein (2., 15.), Gina Babicky (27.), Sonja Hickelsberger (36./Eigentor) lag der SKN schon zur Pause klar in Führung. In der zweiten Hälfte schaltete der Meister einen Gang zurück, Fanni Vago setzte in der 70. Minute dennoch einen weiteren Treffer drauf. Maria Gstöttner (82.) gelang mit einem Distanzschuss das Ehrentor.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Zinedine Zidane tritt als Trainer von Real Madrid zurück

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare