Schwedinnen bleiben ungeschlagen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Schwedinnen feiern am zweiten Spieltag der Gruppe B bei der EURO 2017 in den Niederlanden den ersten Sieg. Nach dem torlosen Remis gegen Deutschland zum Auftakt gewinnen die Skandinavierinnen das Duell mit Russland 2:0.

Die 33-jährige Rekordtorschützin Lotta Schelin sorgt mit ihrem 86. Länderspieltor in der 22. Spielminute für die Führung. In der 51. Minute macht die 21-jährige Stina Blackstenius in ihrem erst sechsten Länderspiel alles klar.

Die Russinnen haben zum Start ins Turnier einen 2:1-Sieg gegen Italien gefeiert.


Textquelle: © LAOLA1.at

Hoffenheims Nagelsmann: "Frauen heulen viel weniger rum"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare