Aschauer wird in "Elf des Turniers" gewählt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Eine besondere Ehre wird Verena Aschauer zuteil. Die österreichische Links-Verteidigerin wird nach der Frauen-Europameisterschaft in den Niederlanden von der UEFA als einzige ÖFB-Spielerin in die "Elf des Turniers" gewählt.

Neben Aschauer, die beim deutschen Bundesligisten SC Sand unter Vertrag steht und mit dem ÖFB-Team den dritten Platz belegte, schaffen es auch fünf Spielerinnen von Europameister Niederlande, ein englisches Trio und ein Duo von Finalist Dänemark in den auserlesenen Kreis.

UEFA-Elf des Turniers der Frauen-EM in den Niederlanden:

Van Veenendaal (NED) - Bronze (ENG), Dekker (NED), Houghton (ENG), Aschauer (AUT) - Nielsen (DEN), Groenen (NED), Spitse (NED), Martens (NED) - Harder (DEN), Taylor (ENG)

Textquelle: © LAOLA1.at

Interesse der SV Ried an LASK-Spieler Lukas Grgic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare