Dzeko reißt Gegner die Hose runter und sieht Rot

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Edin Dzeko sorgt beim WM-Quali-Spiel von Bosnien und Herzegowina in Griechenland (1:1) für eine kuriose Aktion.

Nach einem Zweikampf mit Sokratis geht er zu Boden, woraufhin ihm der Grieche den Ball entreißen will. Dzeko rastet aus, packt Sokratis zunächst am Bein und reißt ihm schließlich die Hose runter.

Das bringt dem Roma-Angreifer schließlich die zweite gelbe Karte im Spiel ein und er fliegt vom Platz. Infolge einer Rudelbildung sieht Papadopoulos bei den Griechen glatt Rot.

Die Aktion im Video:


Italien - Deutschland am Dienstag, 20:45 live bei LAOLA1.tv


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare