Brasilien enttäuscht in Bolivien

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Brasilien kommt in der WM-Quali in Südamerika in Bolivien nicht über ein 0:0 hinaus.

Das Unentschieden ist für den Rekord-Weltmeister, der mit den Stars Neymar, Coutinho, Casemiro und Co. spielt, allerdings nicht weiter schlimm, ist man doch bereits fix für die WM 2018 in Russland qualifiziert.

Zudem haben die Gäste viele Chancen, doch Bolivien-Keeper Carlos Lampe erwischt einen Traumtag und hält den Kasten sauber.

Für Bolivien (9.). bringt der Punkt auch nichts, der WM-Zug ist längst abgefahren.

Textquelle: © LAOLA1.at

WM-Quali: England sichert sich das WM-Ticket für Russland

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare