Belgien will mehr als das Viertelfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Belgien startet mit großen Zielen in die FIFA WM 2018. "Wir wollen ein großartiges Turnier spielen. Ein erneutes Aus im Viertelfinale wäre eine Enttäuschung", sagt Mittelfeldspieler Axel Witsel. Eden Hazard erklärt: "Wir haben nur ein Ziel: ins Finale zu kommen!"

Zum Auftakt treffen die "Roten Teufel" auf Panama (heute, 17 Uhr).

Hier geht's zum LIVE-Ticker >>>

Der WM-Neuling ist sich seiner Rolle als krasser Außenseiter durchaus bewusst. Mittelfeld-Spieler Edgar Barcenas sagt: "Uns muss klar sein, dass wir ein limitiertes Teams sind. Die Chancen, die wir kreieren, müssen wir verwerten."

Belgiens Startelf: Courtois - Alderweireld, Boyata, Vertonghen - Meunier, De Bruyne, Witsel, Carrasco - Mertens, Lukaku, Hazard.

Panamas Startelf: Penedo - Murillo, Torres, Escobar, Davis - Gomez - Barcenas, Cooper, Godoy, Rodriguez - Perez.

Der Spielplan der Gruppe G >>>

Hier geht's zum LIVE-Ticker >>>


Textquelle: © LAOLA1.at

Kroatien wirft Nikola Kalinic aus dem WM-Kader

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare