Ibrahimovic reagiert auf verlorene Wette

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Zlatan Ibrahimovic, der am Samstagabend beim 4:0 von Los Angeles Galaxy gegen Columbus Crew sein elftes Tor im 14. Spiel in der Major League Soccer erzielte, hat durch den 2:0-Erfolg von England im WM-Viertelfinale gegen Schweden seine Wette mit David Beckham verloren.

Somit muss der 36-Jährige ein Länderspiel der Engländer im Trikot der "Three Lions" besuchen und in der Halbzeit das englische Nationalgericht Fish and Chips essen.

"Ich werde ihr Trikot tragen und Fish and Chips essen", zeigt sich Ibrahimovic bei "Expressen" als Ehrenmann.

Er wird seine Wettschulden definitiv einlösen, das zeigt auch ein Instagram-Post direkt an Beckham: "Ich komme. Glückwunsch!"

Die Wette hatte Ibrahimovic seinem ehemaligen PSG-Kollegen ursprünglich selbst angeboten:


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid: Giorgi Kvilitaia trotz Verletzung heiß begehrt

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare