Neymar-Comeback gegen Kroatien

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Neymar wird am Sonntag im Test gegen Kroatien (16:00 Uhr) auf den Rasen zurückkehren!

Brasiliens Teamchef Tite gibt am Tag vor dem Spiel in Liverpool bekannt, dass der 26-Jährige in der 2. Halbzeit eingesetzt wird. "Er wird anfangs auf der Bank sitzen, weil er sich in einem Prozess des Wiederaufbaus befindet", so der 57-Jährige.

Nach Seitenwechsel wird es aber zum Comeback kommen. "Er wird in der zweiten Hälfte eingewechselt, weil es sich um ein Vorbereitungsspiel für die ganze Mannschaft handelt", so der Teamchef.

Wegen einer Fußverletzung und anschließender Operation hat Neymar seit rund drei Monaten kein Match mehr bestritten. Das Trainerteam der "Selecao" ist dennoch zuversichtlich, dass der 26-jährige Stürmer von Paris Saint Germain pünktlich zum ersten WM-Spiel der Brasilianer am 17. Juni gegen die Schweiz wieder bei 100 Prozent Leistungsfähigkeit ist.

Vor der Abreise zur Endrunde nach Russland (14. Juni bis 15. Juli) wird Brasilien noch bis zum 8. Juni in London trainieren. Die WM-Generalprobe absolviert der Rekordweltmeister am 10. Juni in Wien gegen Österreich.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

WM 2018: Ägypten-Trainer Cuper rechnet mit Mohamed Salah

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare