Lars Lagerbäck neuer Teamchef Norwegens

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Norwegen reagiert auf den schwachen Start in die WM-Qualifikation – Fünfter nach vier Gruppenspielen – und präsentiert Lars Lagerbäck als neuen Teamchef.

Der Schwede, der zuletzt Island ins EM-Viertelfinale führte, weiß, wie man zu großen Turnieren gelangt. Mit seinem Heimatland qualifizierte er sich für zwei WM- (2002, 2006) sowie EM-Endrunden (2004, 2008).

Der 68-Jährige soll aber nicht die erste Wahl gewesen sein. Wunschkandidat Stale Solbakken (vormaliger 1.FC Köln-Trainer) und die norwegische Stürmerlegende Ole-Gunnar Solskjaer sagten dem Verband NFF ab.

Textquelle: © LAOLA1.at

Aubameyang spricht offen über Dortmund-Abschied

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare