Iran als drittes Team für WM 2018 qualifiziert

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das dritte Team für die FIFA Weltmeisterschaft 2018 in Russland steht fest: Es ist der Iran.

Mit einem 2:0-Sieg über Usbekistan fixiert man zwei Runden vor Ende einen Platz unter den ersten Zwei der Gruppe A der Asien-Qualifikation. Azmoun (23.) und Taremi (88.) erzielen die Tore.

Mit sechs Siegen und zwei Unentschieden ist die Truppe von Carlos Quieroz in der Gruppe mit Südkorea, Usbekistan, Syrien, China und Katar ungeschlagen. Nach 1978, 1998, 2006 und 2014 wird es die fünfte Iran-Teilnahme.

Allerdings war bisher immer nach der Vorrunde Endstation.

Bisher schon fix qualifiziert waren Gastgeber Russland und Brasilien.


Le Schladi hat hingegen kein Leiberl:

Textquelle: © LAOLA1.at

WM-Quali: Mexiko bleibt auch gegen die USA ungeschlagen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare