Brasilien löst das WM-Ticket für Russland

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Brasilien hat als erstes Team neben Gastgeber Russland das Ticket für die WM 2018 gelöst.

Der Rekord-Weltmeister feiert gegen Paraguay einen 3:0-Sieg, Coutinho (34.), Kapitän Neymar (64.) und Marcelo (86.) treffen für die Selecao. Brasilien ist somit bei noch vier ausstehenden Spieltagen in der südamerikanischen Quali Platz 4 bereits sicher.

Einen Rückschlag in der Qualifikation muss die USA hinnehmen. Vier Tage nach dem überzeugenden 6:0 gegen Honduras im ersten Spiel nach der Entlassung von Trainer Jürgen Klinsmann müssen sich die Amerikaner in Panama mit einem 1:1 begnügen.

Damit liegt die USA in der Tabelle auf Rang vier, einen Punkt hinter Panama. Spitzenreiter Mexiko baut seine Führung durch ein 1:0 gegen Trinidad und Tobago aus.

VIDEO! Die Highlights vom Testspiel Österreich gegen Finnland:

Textquelle: © LAOLA1.at

Ist Marko Arnautovic unersetzbar für das ÖFB-Team?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare