Sturm-Gegner: Podgorica gewinnt knapp

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Hinspiel-Duell der möglichen Gegner für den SK Sturm Graz in der zweiten Runde der Qualifikation für die UEFA Europa League bringt ein knappes Resultat.

Mladost Podgorica setzt sich vor eigenem Publikum gegen Gandzasar Kapan mit 1:0 durch. Vor den Augen von Sturm-Coach Franco Foda und Co-Trainer Imre Szabics trifft Mittelfeldspieler Milan Djurisic aus einem Foulelfmeter (58.) zum Sieg.

Das Rückspiel zwischen beiden Teams in Armenien findet am 6. Juli um 18 Uhr statt. Im Hinspiel der zweiten Runde (13.7.) hat Sturm Heimrecht.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare