RB Salzburg weiter ohne Miranda

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Meister RB Salzburg muss so wie im Bundesliga-Schlager gegen Sturm Graz am Sonntag (5:0) auch in der Europa-League auf Paulo Miranda verzichten. Der brasilianische Innenverteidiger laboriert weiterhin an einer Wadenverletzung und kann somit nicht im Heimspiel gegen Vitoria Guimaraes auflaufen. Gegen die Grazer vertrat ihn der wiedergenesene Marin Pongracic.

Salzburg wäre schon mit einem Unentschieden gegen Guimaraes weiter, sollte Konyaspor im Parallelspiel zu Hause gegen Marseille nicht gewinnen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Fix! Philipp Schobesberger verlängert bei Rapid bis 2022

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare