Rapid kann bei Sassuolo Geschichte schreiben

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Italien war bisher kein gutes Pflaster für Rapid.

Neun Mal traten die Hütteldorfer bisher im Land der Pizza und Pasta an. Davon setzte es acht Mal eine Niederlage. Ein einziges Remis konnten die Grün-Weißen erobern.

Daher könnte Rapid mit einem Sieg im Europa-League-Gruppenspiel gegen Sassuolo Geschichte schreiben. Die "Neroverdi" haben bisher jedoch alle ihrer drei Europacup-Spiele im heimischen Mapei-Stadion mit 3:0 gewonnen. Dafür ist Sassuolo seit dem 1:1 im Hinspiel ohne Pflichtspiel-Sieg.

VIDEO: Mike Büskens lässt in seine Seele blicken

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare