Austria-Heimspiel in St. Pölten ausverkauft

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ausverkauftes Heimspiel für die Austria!

Die Violetten vermelden, dass die St. Pöltner NV Arena für das Europa-League-Playoff-Rückspiel gegen NK Osijek am Donnerstag um 21:05 Uhr mit 7.400 Zuschauern bis auf den letzten Platz gefüllt sein wird.

Der FAK muss aufgrund des Robbie-Williams-Konzerts im Ernst-Happel-Stadion umziehen. "Großer Dank an die Austria-Familie, die uns schon in der gesamten Saison sensationell unterstützt und nun für ein violettes St. Pölten sorgen wird", so Markus Kraetschmer.

Der AG-Vorstand weiter: "Wir haben bereits in der Generali-Arena gesehen, welchen Boost ein volles Stadion der Mannschaft geben kann."

Die Austria bietet einen eigenen Fan-Bus an, um die Fans nach St. Pölten zu befördern. Im Falle einer Verlängerung stellt der Bus die einzige Möglichkeit dar, öffentlich die Rückreise nach Wien anzutreten.

Textquelle: © LAOLA1.at

Christoph Monschein: Als Austria-Joker effizienter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare