Admira-Gegner: ZSKA Sofia gewinnt Hinspiel

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mit wem es die Admira in der zweiten Qualifikations-Runde der Europa League zu tun bekommt, ist nach wie vor offen.

Der 31-fache bulgarische Meister ZSKA Sofia hat das Hinspiel in der ersten Quali-Runde gegen Riga FC mit 1:0 gewonnen. Der Portugiese Tiago Rodriguez erzielt in der 49. Minute den Siegestreffer für die Mannschaft des einstigen Austria-Talents Nestor El Maestro. Das Rückspiel steigt am 19. Juli in Riga.

Die Admira tritt in der zweiten Runde am 26. Juli auswärts an und hat am 2. August Heimvorteil.

Textquelle: © LAOLA1.at

Admira verpflichtet FAC-Kapitän Marco Sahanek

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare