Paul Pogbas Führungstor für verstorbenen Vater

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es war ein emotionaler Moment für Paul Pogba!

Als der französische Teamspieler Manchester United im Finale der UEFA Europa League nach nur 18 Minuten gegen Ajax Amsterdam auf die Siegerstraße brachte, hielt sich sein Jubel trotz Glückwünschen von allen Seiten und dem Fan-Trubel in Grenzen.

Der sonst immer gut gelaunte Mittelfeld-Stratege richtete seine Zeigefinger Richtung Himmel und hob seinen Kopf. Ein Gruß an seinen Vater, der erst vor knapp zwei Wochen im Alter von 79 Jahren verstorben war.

Eine berührende Geste im Moment des Erfolgs.

Die Stimmung war nach dem Anschlag in Manchester ohnehin getrübt. United spielte mit Trauerflor, vor dem Anpfiff fand eine Trauerminute statt.

Und Pogba dachte nicht nur an seinen verstorbenen Vater: "Das war ein Sieg für die Stadt und für das Land."

Die besten Bilder vom Europa-League-Finale 2017:

Bild 1 von 38 | © GEPA
Bild 2 von 38 | © getty
Bild 3 von 38 | © getty
Bild 4 von 38 | © getty
Bild 5 von 38 | © getty
Bild 6 von 38 | © getty
Bild 7 von 38 | © getty
Bild 8 von 38 | © getty
Bild 9 von 38 | © getty
Bild 10 von 38 | © getty
Bild 11 von 38 | © getty
Bild 12 von 38 | © getty
Bild 13 von 38 | © getty
Bild 14 von 38 | © getty
Bild 15 von 38 | © getty
Bild 16 von 38 | © getty
Bild 17 von 38 | © getty
Bild 18 von 38 | © getty
Bild 19 von 38 | © getty
Bild 20 von 38 | © getty
Bild 21 von 38 | © getty
Bild 22 von 38 | © getty
Bild 23 von 38 | © getty
Bild 24 von 38 | © getty
Bild 25 von 38 | © getty
Bild 26 von 38 | © getty
Bild 27 von 38 | © getty
Bild 28 von 38 | © getty
Bild 29 von 38 | © getty
Bild 30 von 38 | © getty
Bild 31 von 38 | © getty
Bild 32 von 38 | © getty
Bild 33 von 38 | © getty
Bild 34 von 38 | © getty
Bild 35 von 38 | © getty
Bild 36 von 38 | © getty
Bild 37 von 38 | © getty
Bild 38 von 38 | © getty


Textquelle: © LAOLA1.at

Jose Mourinho: "EL mein bisher größter Titel"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare