ÖFB-Referee Drachta leitet Test-Kracher

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Auf Österreichs Schiedsrichter Oliver Drachta wartet demnächst eine spannende Aufgabe.

Der 38-Jährige wird am 29. März den Testspiel-Kracher zwischen Deutschland und Italien in der Münchner Allianz Arena leiten.

Assistiert wird der Oberösterreicher, der seit 2010 FIFA-Referee ist, von Roland Brandner und Stefan Kühr, vierter Offizieller ist Manuel Schüttengruber.

Das Duell mit Italien ist Deutschlands zweiter Test in der Vorbereitung auf die EURO. Drei Tage davor trifft man in Berlin auf England.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare