Halbfinalist Ajax wieder in der CL dabei

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Letztes Jahr war es das Halbfinale, diesmal ist die Qualifikation ein erster Schritt für Ajax Amsterdam: Die Niederländer stehen nach einem 2:0-Heimsieg über APOEL Nikosia in der Gruppenphase der UEFA Champions League.

APOEL Nikosia (mit Rapid-Leihgabe Andrija Pavlovic) erkämpfte im Heimspiel ein 0:0, in der Johan-Cruyff-Arena ist für die Zyprer aber nichts zu holen: Edson Alvarez (43.) und Dusan Tadic (80.) sorgen für den Einzug des niederländischen Meisters.

Zu ihm gesellt sich der tschechische Champion, Slavia Prag setzt daheim gegen CFR Cluj aus Rumänien daheim ein 1:0 auf das 1:0 aus dem Auswärtsspiel drauf. Jan Boril (66.) besiegelt die erste Gruppenphase seit 2007/08.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare