Nach CL-Sieg: Real-Star verpasste Flugzeug

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid kehrte nach dem 2:1-Sieg im Champions-League-Viertelfinale bei Bayern München mit einem Mann weniger nach Spanien zurück.

Mittelfeldspieler Casemiro hat den Rückflug verpasst, Grund ist eine Verzögerung bei der Doping-Probe nach dem Spiel. Laut "besoccer" soll diese aus unbekannten Gründen länger als üblich gedauert haben.

Da der Flughafen in München nicht rund um die Uhr in Betrieb ist, musste der Flieger ohne den 25-jährigen Brasilianer abheben.

Casemiro soll jedoch am Donnertag mit der ersten möglichen Maschine nachreisen.

VIDEO - Die Stimmen nach dem Anschlag in Dortmund:

Textquelle: © LAOLA1.at

Didier Drogba unterschreibt bei US-Klub Phoenix Rising

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare