Real muss gegen Bayern auf Bale verzichten

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid muss vor dem Champions-League-Rückspiel gegen den FC Bayern, bei dem es einen 2:1-Vorsprung zu verteidigen gilt, einen schweren Ausfall hinnehmen.

Wie Zinedine Zidane bestätigt, wird Gareth Bale nicht einsatzbereit sein. den 27-jährigen Waliser plagen Wadenprobleme. "Er hat noch Schmerzen, ist nicht bei 100 Prozent. Ich hoffe, dass er in ein paar Tagen wieder spielen kann", sagt der Coach in Hinblick auf den "Clasico" am Sonntag.

Ein möglicher Ersatz wäre Isco.

"Ich habe mich schon entschieden, kann es aber noch nicht verraten", bestätigt Zidane, dem auch die Innenverteidiger Pepe und Varane erneut abgehen werden. Naheliegend wäre genannte Variante, denn Isco überzeugte gegen Gijon (3:2) mit zwei Toren.


Hier alle Highlights, die Isco gegen Gijon ablieferte:

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Leipzig will Mitchell Weiser von Hertha verpflichten

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare