Fix! Al-Khelaifi beerbt Agnelli als ECA-Präsident

Fix! Al-Khelaifi beerbt Agnelli als ECA-Präsident Foto: © getty
 

Der neue Präsident der Europäischen Klubvereinigung ECA heißt wie erwartet Nasser Al-Khelaifi.

Der Präsident von Paris Saint-Germain beerbt Andrea Agnelli als Oberhaupt der ECA. Der Italiener, der gleichzeitig als Vorsitzender bei Juventus Turin agiert, war von seinem Posten bei der ECA zurückgetreten, um das mittlerweile wieder zurückgezogene Projekt für eine europäische Super League voranzutreiben.

"Führung, Integrität und Zusammenhalt unserer Organisation waren nie so notwendig wie zu diesem wichtigen Moment für den europäischen Fußball", sagt Al-Khelaifi: "Wir wollen die ECA in ihrer Rolle als legitime und alleinige Stimme der europäischen Klubs wieder stärken."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..