Entwarnung bei Salzburg-Profis

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Vor dem so wichtigen Hinspiel im Champions-League-Playoff bei Roter Stern Belgrad haben sich Salzburgs Sorgen nicht bewahrheitet.

Nach dem Heimsieg gegen Hartberg waren die Einsätze von Stefan Lainer und Xaver Schlager noch fraglich, nun atmet man im Bullen-Lager auf.

"Bei Xaver Schlager und Stefan Lainer gibt's Entwarnung", bestätigt Trainer Marco Rose in der "Krone". Die kleineren Blessuren dürften keine Auswirkungen auf einen Einsatz am Dienstag (ab 21 Uhr im LIVE-Ticker) haben.

Somit kann Rose fast aus dem Vollen schöpfen - nur Fredrik Gulbrandsen und Hee-Chan Hwang fehlen beim Geisterspiel in Belgrad ohne Zuschauer.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rose mit einem Wunsch nach Salzburg-Sieg über Hartberg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare