Salzburg trifft wohl auf Gorgon-Klub

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Red Bull Salzburg steht nach dem 3:0 im Hinspiel der 2. CL-Quali-Runde bei Hibernians (Malta) vor dem Aufstieg.

Die UEFA hat am Freitag bereits die 3. Quali-Runde ausgelost: Bei einem Weiterkommen trifft der österreichische Meister auf sein kroatisches Pendant HNK Rijeka (mit ÖFB-Legionär und Ex-Austrianer Alexander Gorgon) oder The New Saints aus Wales. Das Hinspiel endete 2:0 für die Kroaten.

Salzburg hätte zunächst Heimrecht.

Die Spieltermine sind am 25. bzw. 26 Juli sowie am 1. bzw. 2. August.

Verbindungen mit Österreich

Damit kann sich Salzburg auf ein neuerliches Duell mit dem kroatischen Meister einstellen.

Vor einem Jahr mussten sich die "Bullen" im Playoff Dinamo Zagreb erst in der Verlängerung geschlagen geben, nun dürfte sich Rijeka in den Weg stellen.

Der Klub aus der Hafenstadt holte in der vergangenen Saison das Double, Alexander Gorgon erzielte in seiner ersten Saison in insgesamt 31 Pflichtspielen 15 Treffer für die Kroaten.

Zuletzt gab es Gerüchte, dass die Kroaten an einer Verpflichtung von Rapid-Stürmer Matej Jelic interessiert sind (Hier zur Story).

Trainer ist mit Matjaz Kek der ehemalige slowenische Teamchef (2007-2011), der seine aktive Karriere auch in Österreich verbrachte (Spittal, GAK).

Marco Rose: "Zuerst einmal ist es für uns ganz wichtig, dass wir das Rückspiel gegen die Hibernians gut und erfolgreich über die Bühne bringen. Erst danach können wir uns darauf konzentrieren, was die nächste Runde für uns bringt. Von den beiden möglichen Gegnern wissen wir derzeit noch nicht sehr viel. Aber wir haben dann noch genug Zeit, uns darauf vorzubereiten.“

Andreas Ulmer: "Natürlich haben wir die heutige Auslosung mitverfolgt. Aber bevor wir uns mit der dritten Qualifikationsrunde beschäftigen, gilt es noch, die zweite erfolgreich zu bestehen. Erst wenn wir die gute Ausgangsposition aus dem Hinspiel genutzt haben, schauen wir weiter."

Die Auslosung der 3. CL-Quali-Runde:

Liga-Weg

FCSB (ROU) vs. Viktoria Plzeň (CZE)
Nice (FRA) vs. Ajax (NED)
Dynamo Kyiv (UKR) vs. Young Boys (SUI)
AEK Athens (GRE) vs. CSKA Moskva (RUS)
Club Brugge (BEL) vs. İstanbul Başakşehir (TUR)

Meister-Weg

Gruppe 1

Slavia Praha (CZE) vs. BATE Borisov (BLR) oder Alashkert (ARM)
Spartaks Jūrmala (LVA) oder Astana (KAZ) vs. IFK Mariehamn (FIN) oder Legia Warszawa (POL)
Zrinjski (BIH) oder Maribor (SVN) vs. FH Hafnarfjördur (ISL) oder Víkingur (FRO)
Žilina (SVK) oder København (DEN) vs. Malmö (SWE) oder Vardar (MKD)
Linfield (NIR) oder Celtic (SCO) vs. Dundalk (IRL) oder Rosenborg (NOR)

Gruppe 2

Hapoel Beer-Sheva (ISR) or Honvéd (HUN) vs. Žalgiris Vilnius (LTU) or Ludogorets (BUL)
Viitorul (ROU) vs. APOEL (CYP) or Dudelange (LUX)
Hibernians (MLT) oder Salzburg (AUT) vs. Rijeka (CRO) oder TNS (WAL)
Qarabağ (AZE) oder Samtredia (GEO) vs. Sheriff (MDA) oder Kukësi (ALB)
Partizan (SRB) oder Budućnost Podgorica (MNE) vs. Olympiacos (GRE)

Die besten Bilder vom Spiel Hibernians gegen Salzburg (0:3):

Bild 1 von 25 | © GEPA
Bild 2 von 25 | © GEPA
Bild 3 von 25 | © GEPA
Bild 4 von 25 | © GEPA
Bild 5 von 25 | © GEPA
Bild 6 von 25 | © GEPA
Bild 7 von 25 | © GEPA
Bild 8 von 25 | © GEPA
Bild 9 von 25 | © GEPA
Bild 10 von 25 | © GEPA
Bild 11 von 25 | © GEPA
Bild 12 von 25 | © GEPA
Bild 13 von 25 | © GEPA
Bild 14 von 25 | © GEPA
Bild 15 von 25 | © GEPA
Bild 16 von 25 | © GEPA
Bild 17 von 25 | © GEPA
Bild 18 von 25 | © GEPA
Bild 19 von 25 | © GEPA
Bild 20 von 25 | © GEPA
Bild 21 von 25 | © GEPA
Bild 22 von 25 | © GEPA
Bild 23 von 25 | © GEPA
Bild 24 von 25 | © GEPA
Bild 25 von 25 | © GEPA


Textquelle: © LAOLA1.at

Stefan Reiter kehrt in den Fußball zurück

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare