Klopp hält Lobrede auf "Kämpfer" Zidane

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hält am Tag vor dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid (Sa., ab 20:45 Uhr im LIVE-Ticker) eine wahre Lobrede auf sein Gegenüber Zinedine Zidane.

"Zidane war sein Leben lang ein Kämpfer", sagt der Deutsche. "Er war einer der fünf besten Spieler aller Zeiten. Er war so gut, dass es ausgesehen hat, als würde er nicht kämpfen müssen, aber das hat er getan."

Wenn man in Marseille aufwachse, in dem Viertel von Zidane, müsse man ein Kämpfer sein, ergänzt Klopp, der auch die Qualitäten von Zidane als Trainer hervorhebt. "Ich bin länger bei Liverpool, als er Coach ist, aber er hat die Champions League zwei Mal hintereinander gewinnen können", erklärt der 50-Jährige.

"Das hat es noch nie gegeben. Also entweder hat er Glück gehabt oder er ist brillant. Ich glaube, dass er brillant ist, so wie er es als Spieler war."

Zwei, die keine Ahnung von Taktik haben

Fakt ist, dass Real Madrid die K.o.-Runde in dieser Champions-League-Saison nur mit heftigen Problemen und Zittern überstanden hat. Im Viertelfinale brauchte es im Rückspiel gegen Juventus Turin einen umstrittenen Elfmeter in der letzten Minute, den Cristiano Ronaldo verwertete. Im Semifinale haben zahlreiche Beobachter Bayern München als die bessere Mannschaft gesehen.

"Ich habe dieses Team spielen gesehen. Ich denke, es ist fantastischer Fußball. Wenn es sein muss, ist es organisiert, und wenn es sein muss, ist es Chaos. Und wenn man all die Weltklasse-Spieler hat, ist das ein guter Ansatz, finde ich", entgegnet Klopp den Zidane-Kritikern.

So wie Zidane sei auch ihm mitunter vorgeworfen worden, von Taktik nicht allzu viel zu verstehen. "Zwei Trainer im Finale, die keine Ahnung von Taktik haben. Was würde das über das Spiel aussagen?", fragt Klopp bei der Pressekonferenz in die Runde.

Hinsichtlich seines Stars Mohamed Salah meint Klopp, dass er keine Bedenken ob dessen Fitness habe. Die Frage, ob der gläubige Muslim die Regeln im Fastenmonat Ramadan einhalte, hat in den vergangenen Tagen zahlreiche Medien beschäftigt.

"So wie ich es verstehe, ist Religion Privatangelegenheit, also gibt es für mich dazu nur zu sagen, dass alles in Ordnung ist", betont Klopp. "Wenn man ihm im Training sieht, sieht man, dass er voll auf der Höhe ist, wie man es einen Tag vor dem Finale sein muss."

Real Madrid gegen FC Liverpool: Welche Spieler sind die Titelhamster in beiden Teams? Wer könnte einen Titel noch gut gebrauchen? Und wer geht leer aus?

Bild 1 von 52 | © getty

Trainer Zinedine Zidane, 10 Titel (mit Real Madrid): 3x Champions League, 2x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ESP), 1x Superpokalsieger (ESP), 2x UEFA Supercup

Bild 2 von 52 | © getty

1. Cristiano Ronaldo, 27 Titel (mit Real, Man United, Portugal, Sporting): 1x Europameister, 4x Champions League, 4x Klub-WM, 3x Meister (ENG), 2x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ENG), 2x Ligapokalsieger (ENG), 2x Pokalsieger (ESP), 2x Superpokal (ENG), 2x Superpokal (ESP), 1x Superpokal (POR), 3x UEFA Supercup

Bild 3 von 52 | © getty

2. Karim Benzema, 24 Titel (mit Real, Lyon, Frankreich): 3x Champions League, 3x Klub-WM, 2x Meister (ESP), 4x Meister (FRA), 2x Pokalsieger (ESP), 1x Pokalsieger (FRA), 2x Superpokalsieger (ESP), 3x Superpokalsieger (FRA), 3x UEFA-Supercup, 1x U17-Europameister

Bild 4 von 52 | © getty

3. Sergio Ramos, 22 Titel (mit Real, Spanien): 1x Weltmeister, 2x Europameister, 3x Champions League, 3x Klub-WM, 4x Meister (ESP), 2x Pokalsieger (ESP), 3x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup, 1x U19-Europameister

Bild 5 von 52 | © getty

3. Toni Kroos, 22 Titel (mit Real, Bayern, Deutschland): 1x Weltmeister, 3x Champions League, 4x Klub-WM, 3x Meister (GER), 1x Meister (ESP), 3x Pokalsieger (GER), 2x Superpokalsieger (GER), 1x Superpokalsieger (ESP), 4x UEFA Supercup

Bild 6 von 52 | © getty

4. Marcelo, 19 Titel (mit Real, Brasilien): 1x Confed-Cup, 3x Champions League, 3x Klub-WM, 4x Meister (ESP), 2x Pokalsieger (ESP), 3x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup

Bild 7 von 52 | © getty

5. Luka Modric, 18 Titel (mit Real, Dinamo Zagreb): 3x Champions League, 3x Klub-WM, 3x Meister (CRO), 1x Meister (ESP), 2x Pokalsieger (CRO), 1x Pokalsieger (ESP), 2x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup

Bild 8 von 52 | © getty

6. Keylor Navas, 15 Titel (mit Real, Deportivo Saprissa): 2x Champions League, 3x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 2x Meister Verano (CRC), 2x Meister Inverno (CRC), 1x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup, 1x CONCACAF Champions Cup

Bild 9 von 52 | © getty

6. Nacho Fernandez, 15 Titel (mit Real, Spanien): 3x Champions League, 3x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ESP), 2x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup, 1x U21-Europameister, 1x U17-Europameister

Bild 10 von 52 | © getty

7. Raphael Varane, 14 Titel (mit Real): 3x Champions League, 3x Klub-WM, 2x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ESP), 2x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup

Bild 11 von 52 | © getty

8. Gareth Bale, 13 Titel (mit Real, Tottenham): 3x Champions League, 3x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ESP), 1x Ligapokalsieger (ENG), 1x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup

Bild 12 von 52 | © getty

8. Isco, 13 Titel (mit Real, Spanien): 3x Champions League, 3x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ESP), 1x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup, 1x U21-Europameister

Bild 13 von 52 | © getty

8. Casemiro, 13 Titel (mit Real, Brasilien): 3x Champions League, 2x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ESP), 1x Superpokalsieger (ESP), 2x UEFA Supercup, 2x Copa Sudamericana, 1x U20-Weltmeister

Bild 14 von 52 | © getty

8. Dani Carvajal, 13 Titel (mit Real, Spanien): 3x Champions League, 3x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Pokalsieger (ESP), 1x Superpokalsieger (ESP), 3x UEFA Supercup, 1x U21-Europameister

Bild 15 von 52 | © getty

9. Mateo Kovacic, 12 Titel (mit Real, Dinamo Zagreb): 2x Champions League, 2x Klub-WM, 2x Meister (CRO), 1x Meister (ESP), 2x Pokalsieger (CRO), 1x Superpokalsieger (ESP), 2x UEFA Supercup

Bild 16 von 52 | © getty

10. Marco Asensio, 8 Titel (mit Real, Spanien): 1x Champions League, 2x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Superpokalsieger (ESP), 2x UEFA Supercup, 1x U19-Europameister

Bild 17 von 52 | © getty

10. Lucas Vazquez, 8 Titel (mit Real, Spanien): 2x Champions League, 2x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Superpokalsieger (ESP), 2x UEFA Supercup

Bild 18 von 52 | © getty

10. Kiko Casilla, 8 Titel (mit Real): 2x Champions League, 2x Klub-WM, 1x Meister (ESP), 1x Superpokalsieger (ESP), 2x UEFA Supercup

Bild 19 von 52 | © getty

11. Borja Mayoral, 4 Titel (mit Real, Spanien): 1x Klub-WM, 1x Superpokalsieger (ESP), 1x UEFA Supercup, 1x U19-Europameister

Bild 20 von 52 | © getty

11. Dani Ceballos, 4 Titel (mit Real, Spanien): 1x Klub-WM, 1x Superpokalsieger (ESP), 1x UEFA Supercup, 1x U19-Europameister

Bild 21 von 52 | © getty

11. Marcos Llorente, 4 Titel (mit Real): 1x Klub-WM, 1x Superpokalsieger (ESP), 2x UEFA Supercup

Bild 22 von 52 | © getty

11. Jesus Vallejo, 4 Titel (mit Real, Spanien): 1x Klub-WM, 1x Superpokalsieger (ESP), 1x UEFA Supercup, 1x U19-Europameister

Bild 23 von 52 | © getty

11. Luca Zidane, 4 Titel (mit Real, Frankreich): 1x Klub-WM, 1x Superpokalsieger (ESP), 1x UEFA Supercup, 1x U17-Europameister

Bild 24 von 52 | © getty

12. Theo Hernandez, 3 Titel (mit Real): 1x Klub-WM, 1x Superpokalsieger (ESP), 1x UEFA Supercup

Bild 25 von 52 | © getty

12. Achraf Hakimi, 3 Titel (mit Real): 1x Klub-WM, 1x Superpokalsieger (ESP), 1x UEFA Supercup

Bild 26 von 52 | © getty

Trainer Jürgen Klopp, 5 Titel (mit Borussia Dortmund): 2x Meister (GER), 1x Pokalsieger (GER), 2x Superpokalsieger (GER)

Bild 27 von 52 | © getty

1. Alex Oxlade-Chamberlain, 6 Titel (mit Arsenal): 3x Pokalsieger (ENG), 3x Superpokalsieger (ENG)

Bild 28 von 52 | © getty

2. Emre Can, 5 Titel (mit FC Bayern, Deutschland): 1x Confedcup-Sieger, 1x Champions League, 1x Meister (GER), 1x Pokalsieger (GER), 1x Superpokalsieger (GER)

Bild 29 von 52 | © getty

2. James Milner, 5 Titel (mit Manchester City): 2x Meister (ENG), 1x Pokalsieger (ENG), 1x Ligapokalsieger (ENG), 1x Superpokalsieger (ENG)

Bild 30 von 52 | © getty

2. Dejan Lovren, 5 Titel (mit Dinamo Zagreb, Lyon, Inter Zapresic): 3x Meister (CRO), 1x Pokalsieger (FRA), 1x Pokalsieger (CRO)

Bild 31 von 52 | © getty

3. Sadio Mane, 4 Titel (mit RB Salzburg): 2x Meister (AUT), 2x Pokalsieger (AUT)

Bild 32 von 52 | © GEPA

3. Mohamed Salah, 4 Titel (mit FC Basel, Chelsea): 2x Meister (SUI), 1x Meister (ENG), 1x Ligapokalsieger (ENG)

Bild 33 von 52 | © getty

3. Georginio Wijnaldum, 4 Titel (mit PSV Eindhoven, Feyenoord): 1x Meister (NED), 2x Pokalsieger (NED), 1x Superpokalsieger (NED)

Bild 34 von 52 | © getty

3. Dominic Solanke, 4 Titel (Chelsea U19, Chelsea U21, England): 1x UEFA Youth League Sieger, 1x U20-Weltmeister, 1x U17-Europameister, 1x Premier-League2-Sieger

Bild 35 von 52 | © getty

4. Virgil van Dijk, 3 Titel (mit Celtic Glasgow): 2x Meister (SCO), 1x Ligapokalsieger (SCO)

Bild 36 von 52 | © getty

4. Ragnar Klavan, 3 Titel (mit Alkmaar, Valerenga Oslo, Flora Tallinn): 1x Meister (NED), 1x Meister (NOR), 1x Meister (EST)

Bild 37 von 52 | © getty

5. Joel Matip, 2 Titel (mit Schalke): 1x Pokalsieger (GER), 1x Superpokalsieger (GER)

Bild 38 von 52 | © getty

5. Alberto Moreno, 2 Titel (mit FC Sevilla, Spanien): 1x Europa League, 1x U21-Europameister)

Bild 39 von 52 | © getty

6. Jordan Henderson, 1 Titel (mit Liverpool): 1x Ligapokalsieger (ENG)

Bild 40 von 52 | © getty

6. Joe Gomez, 1 Titel (mit England): 1x U17-Europameister

Bild 41 von 52 | © getty

7. Roberto Firmino, 0 Titel

Bild 42 von 52 | © getty

7. Adam Lallana, 0 Titel

Bild 43 von 52 | © getty

7. Nathaniel Clyne, 0 Titel

Bild 44 von 52 | © getty

7. Andrew Robertson, 0 Titel

Bild 45 von 52 | © getty

7. Trent Alexander-Arnold, 0 Titel

Bild 46 von 52 | © getty

7. Simon Mignolet, 0 Titel

Bild 47 von 52 | © getty

7. Loris Karius, 0 Titel

Bild 48 von 52 | © getty

7. Danny Ings, 0 Titel

Bild 49 von 52 | © getty

7. Ben Woodburn, 0 Titel

Bild 50 von 52 | © getty

7. Danny Ward, 0 Titel

Bild 51 von 52 | © getty

7. Adam Bogdan, 0 Titel

Bild 52 von 52 | © getty
Textquelle: © APA/LAOLA1.at

UEFA: Financial Fairplay wird verschärft

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare