ManCity zittert sich zu Sieg gegen Napoli

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester City zittert sich am dritten Spieltag der Champions League gegen Napoli zu einem 2:1-Heimsieg.

Sterling (9.) und Gabriel Jesus (13.) legen bereits früh den Grundstein für den Erfolg. Napoli hätte nach 38 Minuten durch einen Elfmeter nochmal zurück kommen können, Mertens verschießt diesen allerdings.

In der zweiten Halbzeit macht es Diawara besser: Er verwandelt den Penalty zum 1:2 sicher (73.).

Feyenoord verliert nach früher Berghuis-Führung (8.) 1:2 gegen Shaktar Donetsk (Bernard 23., 53.) und bleibt punktelos.

Textquelle: © LAOLA1.at

Premier League: Leicester City entlässt Coach Shakespeare

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare