LASK überrollt Austria am letzten Spieltag

 

Der LASK feiert am letzten Spieltag der Bundesliga-Meistergruppe einen 5:2-Heimsieg gegen die Wiener Austria.

Die Austria erwischt dabei einen Start nach Maß, kann bereits in Minute sechs durch einen sehenswerten Volley von Uros Matic in Führung gehen. Der LASK findet im ersten Durchgang nicht in die Partie, kommt durch Samuel Tetteh lediglich zu einer nennenswerten Chance.

Dafür starten die Oberösterreicher in die zweite Hälfte wie aus der Kanone geschossen - ein Doppelschlag von Samuel Tetteh, einmal per Lupfer (55.) und einmal per Kopf (57.), bringt die Hausherren erstmals in dieser Partie in Führung.

Christoph Monschein hat daraufhin zweimal die große Möglichkeit für die Austria wieder auszugleichen, der nächste Treffer fällt jedoch auf der Gegenseite - Florian Jamnig trifft für die Gastgeber (79.). Monschein macht das Spiel mit seinem Treffer zwar nochmal spannend (85.), zwei weitere Treffer von Joao Victor (88.) und Stefan Haudum (91.) entscheiden das Spiel jedoch zu Gunsten der Linzer.

In den Nachspielzeit sieht Maximilian Sax auch noch die rote Karte nach überhartem Foulspiel an Reinhold Ranftl.

Durch das 2:1 des WAC gegen Sturm wäre die Türe für die Austria auf Rang drei ohnehin zu gewesen, so bleiben die Veilchen auf Rang vier (27), dürfen immerhin Europa-League-Qualifikation spielen. Der LASK beendet die Saison auf Platz zwei (40).

Die Tabelle der Bundesliga>>>

Blitzstart der Austria

Die Austria wird gegen einen LASK in Feierlaune - Platz zwei stand ja schon seit gut drei Wochen fest - für ihre Motivation schnell belohnt. Matic zieht nach einer Kopfballabwehr von Christian Ramsebner aus gut 20 Metern direkt ab und setzt den Ball passgenau flach zur 1:0-Führung ins Eck.

Schlager hat keine Chance, macht aber zehn Minuten später nach einer schnellen Balleroberung von "Violett" eine Möglichkeit von Dominik Prokop (16.) zunichte. Der LASK u.a. ohne Thomas Goiginger (gesperrt), Gernot Trauner und James Holland (beide verletzt) kann vor der Pause sein schnelles Umschaltspiel nicht umsetzen, die vorerst einzige Chance bleibt ein Köpfler von Ramsebner neben das Tor (20.).

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Lange passiert danach wenig, die zweite Hälfte hat es dann aber in sich. Erst schlägt Tetteh nach einem ebenso weiten wie präzisen Zuspiel von Peter Michorl zu, wenig später verwertet die Salzburg-Leihe eine Flanke des eingewechselten Dominik Frieser per Kopf.

FAK kurzzeitig wieder dran

Die Austria wirkt plötzlich schwer angeschlagen - Joao Klauss lässt kurz darauf die Latte erzittern (59.) - erfängt sich dann aber wieder und hat zwei gute Szenen.

In der ersten hat Austria-Stürmer Christoph Monschein bereits Goalie Alexander Schlager aussteigen lassen, Ramsebner klärt aber kurz vor der Linie (62.). In der zweiten scheitert der Stürmer nach Emanuel Pogatetz' Ballverlust und Zuspiel von Alexander Grünwald allein vor Schlager (68.).

Die Partie hat ordentlich Fahrt aufgenommen, Jamnig schließlich scheint mit dem 3:1 für die Vorentscheidung zu sorgen. Doch die Austria steckt nicht auf, kommt durch Monschein, dem ein abgewehrter Ball vor die Füße fällt, noch zum Anschlusstreffer.

Wenig später allerdings verabschiedet sich Joao Victor mit seinem 13. Saisontreffer Richtung Wolfsburg, Haudum schreibt in der Nachspielzeit erstmals für den LASK an.

Die besten Bilder der 32. Bundesliga-Runde:

Bild 1 von 70 | © GEPA

LASK - Austria Wien 5:2

Bild 2 von 70 | © GEPA
Bild 3 von 70 | © GEPA
Bild 4 von 70 | © GEPA
Bild 5 von 70 | © GEPA
Bild 6 von 70 | © GEPA
Bild 7 von 70 | © GEPA
Bild 8 von 70 | © GEPA
Bild 9 von 70 | © GEPA
Bild 10 von 70 | © GEPA
Bild 11 von 70 | © GEPA

Red Bull Salzburg - SKN St. Pölten 7:0

Bild 12 von 70
Bild 13 von 70 | © GEPA
Bild 14 von 70 | © GEPA
Bild 15 von 70
Bild 16 von 70 | © GEPA
Bild 17 von 70 | © GEPA
Bild 18 von 70 | © GEPA
Bild 19 von 70 | © GEPA
Bild 20 von 70 | © GEPA
Bild 21 von 70 | © GEPA
Bild 22 von 70 | © GEPA
Bild 23 von 70 | © GEPA
Bild 24 von 70 | © GEPA
Bild 25 von 70 | © GEPA

Wolfsberger AC - SK Sturm Graz 2:1

Bild 26 von 70 | © GEPA
Bild 27 von 70 | © GEPA
Bild 28 von 70 | © GEPA
Bild 29 von 70 | © GEPA
Bild 30 von 70 | © GEPA
Bild 31 von 70 | © GEPA
Bild 32 von 70 | © GEPA
Bild 33 von 70 | © GEPA
Bild 34 von 70 | © GEPA
Bild 35 von 70 | © GEPA
Bild 36 von 70 | © GEPA
Bild 37 von 70 | © GEPA
Bild 38 von 70 | © GEPA
Bild 39 von 70 | © GEPA

Wacker Innsbruck - SV Mattersburg 4:0

Bild 40 von 70 | © GEPA
Bild 41 von 70 | © GEPA
Bild 42 von 70 | © GEPA
Bild 43 von 70 | © GEPA
Bild 44 von 70 | © GEPA
Bild 45 von 70 | © GEPA
Bild 46 von 70 | © GEPA
Bild 47 von 70 | © GEPA
Bild 48 von 70 | © GEPA
Bild 49 von 70 | © GEPA

TSV Hartberg - Admira 3:1

Bild 50 von 70 | © GEPA
Bild 51 von 70 | © GEPA
Bild 52 von 70 | © GEPA
Bild 53 von 70 | © GEPA
Bild 54 von 70 | © GEPA
Bild 55 von 70 | © GEPA
Bild 56 von 70 | © GEPA
Bild 57 von 70 | © GEPA
Bild 58 von 70 | © GEPA
Bild 59 von 70 | © GEPA
Bild 60 von 70 | © GEPA

SK Rapid Wien - SCR Altach 1:2

Bild 61 von 70 | © GEPA
Bild 62 von 70 | © GEPA
Bild 63 von 70 | © GEPA
Bild 64 von 70 | © GEPA
Bild 65 von 70 | © GEPA
Bild 66 von 70 | © GEPA
Bild 67 von 70 | © GEPA
Bild 68 von 70 | © GEPA
Bild 69 von 70 | © GEPA
Bild 70 von 70 | © GEPA

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare