Wiener Derby im Hauptabendprogramm?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Bundesliga hat für den sensationellen Fall eines Finaleinzugs der ÖFB-Frauen bei der EURO 2017 in den Niederlanden und der folgenden Terminkollision eine Lösung gefunden.

Sollten die Österreicherinnen Dänemark schlagen und am Sonntag um 17:00 Uhr in Enschede um den Titel kämpfen, würden alle Sonntagsspiele - das Wiener Derby Rapid gegen die Austria, WAC gegen Altach und Mattersburg gegen Sturm - um 20:15 Uhr angepfiffen werden.

Tritt dieser Fall nicht ein, bleiben die Beginnzeiten unverändert.

Das Wiener Derby und WAC-Altach würden dann wie geplant um 16:30 Uhr, Mattersburg-Sturm um 19:00 Uhr beginnen (Alle Spiele LIVE im LAOLA1-Ticker).

"Wir sind überzeugt, dass wir damit eine gute Lösung im Sinne des gesamten österreichischen Fußballs gefunden haben, die dem Highlight einer möglichen EM-Finalteilnahme gerecht wird. Wir dürfen uns an dieser Stelle bei allen beteiligten Klubs und den TV-Partnern für die unkomplizierten und raschen Abstimmungen bedanken", so das Statement der Bundesliga.



Textquelle: © LAOLA1.at

Frauen-EM: ÖFB-Frauen gegen Dänemark im Public Viewing

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare