WAC testet gegen Hannover 96

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der WAC startet am 29. Juli mit dem Gastspiel beim SKN St. Pölten in die neue Bundesliga-Saison. Drei Tage später, am 1. August (18:15 Uhr), bestreiten die Kärntner in der Lavanttal-Arena noch einen Testspiel gegen den deutschen Bundesligisten Hannover 96.

"Wenn wir gegen so einen Top-Gegner spielen können, dann werden wir es natürlich nutzen", sagt Trainer Christian Ilzer. In der Vorbereitung auf die vergangene Spielzeit hatten sich die beiden Klubs mit einem 0:0 getrennt.

Vier Tage nach dem Hannover-Test steht das erste Liga-Heimspiel gegen die Wiener Austria auf dem Programm.

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg: Duo als Backup für Stefan Lainer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare