Baumgartner kontert Walke-Kritik

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Salzburg-Kapitän Alexander Walke kritisiert nach der 1:2-Niederlage in Mattersburg den Spielstil der Burgenländer.

"Wir haben uns das Kick and Rush vom SVM aufzwingen lassen und ebenfalls viel zu viele hohe Bälle gespielt, anstatt flach und zügig nach vorne zu spielen", meint der Deutsche unmittelbar nach Spielende.

Der Konter von SVM-Coach Gerald Baumgartner folgt prompt: "Es wäre schade, wenn man uns nur auf Kick and Rush reduziert. Wir kannten die Schwächen der Salzburger und haben daraus zwei Tore gemacht."

Baumgartner erläutert: "Die Standards haben wir speziell trainiert, hier haben wir uns Chancen ausgerechnet. Das 0:1 hat uns in die Karten gespielt, weil Salzburg dann runter vom Gas gegangen ist. Es war auch ein verdienter Sieg. Wir haben mit Mann und Maus verteidigt und nicht viel zugelassen."

VIDEO - Interview mit Stefan Maierhofer

Textquelle: © LAOLA1.at

Dortmund gewinnt gegen Hoffenheim, Darmstadt-Abstieg fix

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare