Günter Kreissl glaubt an Maresic-Verbleib

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sturm-Sportchef Günter Kreissl spricht vor dem Duell gegen den LASK (LIVE) bei "Sky" über drei Personalien.

Bright Edomwonyi ist von Rizespor bis Saisonende ausgeliehen. "Rizespor befasst sich seit dem fixen Aufstieg intensiv mit der Kaderplanung und wird uns in den nächsten zwei Wochen Bescheid geben. Edomwonyi fühlt sich in Graz sehr wohl, ist hier Vater geworden und kann es sich sicher vorstellen, hier zu bleiben."

Bei James Jeggo, dessen Vertrag ausläuft, hat Sturm keine Option, wie Kreissl erklärt. "Wie bei Bright versuchen wir auch ihn tagtäglich zu überzeugen. Da geben Erfolge Kraft. Man darf allgemein die Geduld nicht verlieren, so wie auch bei Stefan Hierländer."

Und Dario Maresic? "Dario weiß, was er an uns hat. Die Experten sind auch einhellig der Meinung, dass ihm noch eine weitere Saison hier gut tun würde. Er hat auch tolle Angebote aus dem Ausland, er muss sich letztlich entscheiden. Ich glaube nach wie vor daran, dass wir es schaffen, Dario Maresic beim Verein zu halten."

Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm Graz zieht Vertrags-Option bei Lukas Spendlhofer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare