Admira: Srdjan Spiridonovic soll gehen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Srdjan Spiridonovic steht bei der Admira auf dem Abstellgleis.

Der 23-jährige Offensivspieler stand gegen Altach nicht im Kader und wird auch am Samstag gegen RB Salzburg nicht mit von der Partie sein.

"Speedy" wurde deshalb nahegelegt, sich wegen mangelnder Perspektiven bis zum Ende der Transferzeit einen neuen Klub zu suchen.

"Er hat eine ganz spezielle Art, Fußball zu spielen. Ich hatte viel Geduld mit ihm. Jetzt war mir wichtig, dass ich ehrlich zu ihm bin", so Damir Buric in der "Krone".

Unter dem Neo-Trainer lief es für Spiridonovic anfangs gut, der Trainerwechsel machte ihm neue Hoffnung.

Doch nun hat der mit guten Anlagen ausgestattete Dribblanski auch bei Buric seinen Kredit verspielt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Transferliste Sommer 2017

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare