Sperre für Ambichl nach Foul an De Paula

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Strafsenat der Bundesliga hat am Montagabend standesgemäß getagt.

Im Mittelpunkt stand der Ausschluss von Mittelfeldspieler Michael Ambichl, der beim 1:5-Debakel des SKN St. Pölten im Wiener Ernst-Happel-Stadion gegen die Wiener Austria vorzeitig vom Platz geschickt wurde.

Der 26-Jährige bekommt eine Strafe von einem Spiel Sperre aufgebrummt und fehlt dem Neo-Team von Trainer Oliver Lederer im Heimspiel gegen die Admira. Bestraft wurde das harte Einsteigen gegen David De Paula.

In weiterer Folge musste auch Michael Huber mit Gelb-Rot vom Platz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien besiegt St.Pölten bei Lederer-Debüt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare