Rapid und St. Pölten testen gegen den AS Monaco

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sowohl Rapid als auch St. Pölten haben für ein Testspiel einen Top-Klub als Gegner an Land gezogen.

Beide Klubs messen sich in der Vorbereitung auf die neue Saison mit dem französischen Meister und diesjährigen Champions-League-Halbfinalisten AS Monaco.

St. Pölten bestreitet das Spiel gegen Monaco am Freitag, den 7. Juli, um 18 Uhr in der NV Arena St. Pölten. Der Karten-Vorverkauf beginnt am 21. Juni, ein Ticket im Vorverkauf kostet 15 Euro, für Kinder bis 14 Jahren ist der Eintritt frei.

Rapid trifft zwei Tage später, am 9. Juli, um 17:30 Uhr im Allianz Stadion auf die Monegassen. Alle Infos zu den Tickets werden im Laufe der kommenden Woche bekanntgegeben.

VIDEO: Darum jagt ganz Europa Monaco-Talent Mbappe:

Textquelle: © LAOLA1.at

UEFA Champions League ab 2018 nicht mehr im Free-TV

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare