Rapids Chancen auf Altachs Ngamaleu gering

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wie Sportdirektor Fredy Bickel bestätigte, zeigt der SK Rapid Interesse an Altachs Offensivkraft Moumi Ngamaleu.

Der Schweizer hat laut "Kurier" vor, ein informelles Gespräch mit Georg Zellhofer zu führen, da man von einer Ausstiegsklausel um rund eine Million Euro erfahren hätte.

Doch der Altacher Sportchef bremst die Erwartungen im "ORF Vorarlberg": "Es gibt im Vertrag keine Klausel." Zumindest keine schriftlich festgehaltene.

Somit scheinen Rapids Chancen auf eine Verpflichtung gering.

Sollten die Vorarlberger den Einzug in die Europa-League-Gruppenphase schaffen, wird ein Verkauf kein Thema sein.

Und auch sonst könnte die Ablöse eine Höhe erreichen, die für Rapid möglicherweise nicht stemmbar wäre.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapids Bickel bestätigt Interesse an Altachs Ngamaleu

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare