SCR Altach verabschiedet zwei Spieler

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SCR Altach wird künftig auf die Dienste zweier Spieler verzichten.

Stürmer Martin Harrer und Mittelfeldspieler Daniel Luxbacher werden die Vorarlberger im Sommer verlassen. Harrer, der im Juli 2015 von der Wiener Austria ins Ländle wechselte, kam in 15 Bundesliga-Einsätzen 2016/17 zu zwei Assists. Luxbacher spielte seit Anfang 2013, als er von Rapid II kam, in Altach. In der letzten Saison blieb er bei 26 Bundesliga-Einsätzen ohne Tor.

Mit Daniel Nussbaumer und Johannes Tartarotti wurden zwei Jungprofis in die Kampfmannschaft hochgezogen.

Außerdem kehrt U21-Nationalspieler Adrian Grbic von seiner Leihe beim FAC zurück.

Der SCR Altach startete am Montag in die Vorbereitung, erstmals mit von der Partie war No-Co-Trainer Thomas Hickersberger. "Die Entwicklung des SCR Altach in den letzten Jahren ist enorm", freut sich der 41-Jährige auf die Zusammenarbeit mit Chefcoach Klaus Schmidt.



Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm Graz tetstet Bayern-Spieler Patrick Puchegger

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare