Schinkels würde Trainer Boss-Anzug schenken

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sollte der SKN St. Pölten die Klasse halten, würde auf Coach Jochen Fallmann ein ganz besonderes Geschenk warten.

"Bei einem Liga-Verbleib gibt es für den Trainer einen Boss-Anzug von mir", lässt Sportdirektor Frenkie Schinkels in der Pause der Partie seiner "Wölfe" in Mattersburg im Interview mit "Sky" wissen.

Angeregt wird diese Geschenksidee durch die Frage nach Fallmanns Persönlichkeit. "Er braucht keinen Ferrari, keinen Boss-Anzug. Er ist einfach Jochen Fallmann, der sich auf Fußballspiele fokussiert", streicht der 54-Jährige hervor.

Auch wenn es im Kellerduell eine knappe Niederlage setzte, ist der gebürtige Niederländer von seinem Trainer überzeugt.

"Er ist sehr akribisch, sehr hungrig und sehr leidenschaftlich. Jochen will seinen Weg als Trainer machen. Er hat bis jetzt immer gezielt gearbeitet und kann es deshalb schaffen."


Textquelle: © LAOLA1.at

Biathlon: Julian Eberhard in der Verfolgung am Podest

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare